Gesund Musizieren mit dem WZO

Samstag 25. Juni 2022 - 13:00 Uhr
Musikschule Mannheim

2020 hat sich das Württembergische Zupforchester (WZO) neu positioniert. Es versteht sich als Plattform für Stimmführer*innen und weitere ambitionierte Zupf-musikbegeisterte aller Altersgruppen aus den Mitgliedsorchestern der gesamten BDZ-BW.  Neben der Konzerttätigkeit ist es ein besonderes Ziel der Orchesterarbeit, dass die Spielerinnen und Spieler mit den in den Arbeitsphasen erlernten Inhalten neue Impulse in den Vereinen vor Ort setzen können. Erleben Sie das WZO im Rahmen einer öffentlichen Probe unter der Leitung des Dirigenten Frank Scheuerle.Das musikalische Gesamtpotenzial eines Orchesters kann nur dann optimal ausgeschöpft werden, wenn sich jedes Mitglied wohl fühlt und in die Lage versetzt wird, sein Bestes zu geben.

Damit dies gelingt, sind bereits seit einiger Zeit einfache Übungen wie das Aufwärmen der beanspruchten Muskeln vor dem Musizieren fest integrierter Bestandteil in der Probenarbeit des WZO. Grundlage bildet das Mentoren-Programm „gesundes orchester“ der Internationalen Musikschulakademie Schloss Kapfenburg, dessen Abschluss mit der Zertifizierung unter Begleitung einer ausgebildeten Sport- und Bewegungstherapeutin im Rahmen der öffentlichen Probe gefeiert werden soll.

Ein für alle Interessierten offener Workshop fitmitmusik® schließt sich an. Beweglichkeit ist Trumpf – und die drückt sich nicht nur in Dehn- und Streckübungen aus, sondern spiegelt sich auch in geistiger Flexibilität. Machen Sie von diesem Angebot Gebrauch und kommen Sie vorbei – gerne auch spontan.

Teilnahme mit und ohne Vorkenntnisse möglich;
Anmeldung nicht erforderlich!

siehe auch Pressemitteilung gesundes Orchester


Kalendereintrag: ICAL